Game of Thrones Staffel 6 in 6 Minuten #8 – Christmas is Cancelled

Mit No One löst Game of Thrones einen großen Cliffhanger sehr enttäuschend auf. Doch trotz großer Enttäuschung gibt es einige Lichtblicke.

Wie immer hat Wolfgang 6 Minuten Redezeit, um seine Eindrücke über die Folge zusammenzufassen, doch dank eures Inputs kann er wieder ein bisschen überziehen und über Danys Zukunft spekulieren.

Wenn ihr weitere Spekulationen habt, lasst sie uns wissen und wir werden in den nächsten Podcasts darauf eingehen!

Anmerkung:
Die Folge No One wurde nicht wie im Podcast behauptet wurde von Bryan Cogman geschrieben, sondern von den Serienmachern David Benioff und Dan Weiss.

Careful! There be Spoilers!

Fragen der Woche:

  • Wars das mit den Faceless Assassins oder hat Jaqen (Tom Wlaschiha) einen Plan mit Arya (Maisie Williams)?
  • Wie wird sich die Mereen-Situation mit Tyrion (Peter Dinklage) und Daenerys (Emilia Clarke) auflösen?
  • Mit wem wird sich Varys (Conleth Hill) treffen?
  • Wird Cersei (Lena Headey) King’s Landing niederbrennen?
  • Was macht der Brotherhood without Banners und der Hound (Rory McCann)?
  • Wie wird The Battle of the Bastards nächste Woche ausgehen?
  • Ist Jaime (Nikolaj Coster-Waldau) die beste Figur LIKE EVS??!!!EINSEINSELF!?

Weiterführende Literatur:

Die Serienmacher bemühen sich sehr, um das Battle of the Bastards zu hypen als die größte und komplizierteste Game of Thrones Folge. Hier einige Eindrücke von Entertainment Weekly und eine Preview zur nächsten Folge, um den Hype noch anzufachen:

Staffel 6 in 6 Minuten:

*Banner ©2015 HBO, All Rights Reserved

podcast Verfasst von:

Der österreichische Filmpodcast ist eine Plattform für detailierte Diskussionen über Filme, sei es Mainstream oder Indie. Neben Oscar-Analysen gibt es regelmäßige Interviews mit Filmschaffenden.