Podcast #99 – Trailerwatch 2049

Nur noch eine Folge bis zum 100er! 

Im 99. Podcast haben wir viele Perlen für euch, gehen ein bisschen meta wenn wir über Trailer und Erwartungen reden und am Ende gibt es eine Diskussion über Blade Runner 2049, die fast so lange dauert, wie der Film.

In dieser Episode sprechen:

avatar Wolfgang Steiger
avatar Patrick Krammer
avatar Anne-Marie Darok
avatar Michael Leitner

Feedback

Wir bewerben schamlos unseren 100. Podcast, zu dem ihr alle herzlich eingeladen seid. Mehr Infos zu 100 Jahre Flip the Truck findet ihr hier. Noch kurz wird die Viennale erwähnt, gelernt wie man Bill Skarsgård und Horrorctober ausspricht und besprochen, ob uns die Sprache in Marvels Black Panther interessiert.

Quick and Dirty

Bevor wir zu den großen Filmen kommen, werden folgende Filme noch kurz behandelt:

Eine fantastische Frau
(span.: Una Mujer Fantastíc)

Michael und Anne-Marie sind einfach nur begeistert von diesem Film über Transgender-Identitäten und wie sehr der Film, am Puls der Zeit ist, wenn es um gesellschaftliche Wahrnehmung geht. Eine unglaublich starke Empfehlung.

Geschriebene Kritik hier.

Schneemann (engl.: The Snowman)

Thomas Alfredson (Bube, Dame, As, Spion) mit Michael Fassbender und Rebecca Ferguson… was soll da schief gehen? Einiges!

Geschrieben Kritik hier.

Symposium: Trailerwatch

The Snowman hatte so einen geilen Trailer… aber was war davon im Film? Patrick klärt uns auf und damit leiten wir locker flockig unser Symposium ein. Wie sehr wählen wir Filme nach den Trailern aus und warum haben Wolfi und Anne früher täglich Apple-Trailer geschaut?

Natürlich lässt sich eine Diskussion über den neuesten Star Wars: The Last Jedi nicht vermeiden.

Good Time

Wir haben schon einmal darüber geredet, dass Robert Pattinson im Mainstream wegen Twilight einen unglaublich schlechten Ruf hat. Good Time ist ein weiterer Beweis für sein Schauspieltalent und läuft am ebenfalls auf der Viennale, also schnell Tickets sichern!

Blade Runner 2049

Nach Arrival bringt Dennis Villeneuve eine Fortsetzung zu einem mehr als 30 Jahre alten Kultfilm. Die Erwartungen und der Hype waren riesig und nun ist die Frage, ob es funktioniert hat. Die Diskussion über Frauenfigure, 80er Jahre, Soundtracks und Sounds dauert fast schon so lange wie der Film selbst.

Vorschau

Freuen wir uns auf Thor: Ragnarok? Warum will Anne Flatliners im Cineplex Wienerberg sehen? Und was machen wir zu Halloween? All diese brennenden Fragen beantworten wir, bevor wir euch ordentlich auf 100 Jahre Flip the Truck hypen.

Bleibt mit uns in Kontakt

Flip the Truck
Der österreichische Film-Podcast

Uns gibt es auf Facebook, Twitter & Instagram.

podcast Verfasst von:

Der österreichische Filmpodcast ist eine Plattform für detailierte Diskussionen über Filme, sei es Mainstream oder Indie. Neben Oscar-Analysen gibt es regelmäßige Interviews mit Filmschaffenden.