Kino der Sterne #1 – American Graffiti

Wir starten unsere große Star Wars Retrospektive mit einem fetzigen Podrace, das uns schon bald in die Straßen von Kalifornien der 70er Jahre führt und zu American Graffiti.

Bei Kino der Sterne – Mit Star Wars Filme entdecken, dient die Weltraumoper mehr als Vorwand, um unterschiedliche Facetten des Kinos zu entdecken. Ob zertifizierte/r Jedi-RitterIn oder einfach nur Liebhaber der Kinokultur, wir laden euch ein, mit uns die Liebe zu Filmen zu feiern.

In dieser Episode sprechen:

avatar
Wolfgang Steiger
avatar
Patrick Tauber

Ähnliche Podcast Folgen:

Wir haben zwar erst eine Folge Kino der Sterne, aber Star Wars gab es bereits zuhauf zu hören. Hier ein Überblick:

Star Wars Episode 1:
Die Dunkle Bedrohung

Regie: George Lucas
Drehbuch: George Lucas
Jahr: 1999

1999 tauchten wir wieder ein in die Science Fiction Welt von George Lucas. Und während eine Generation älterer Fans mit großer Enttäuschung die Kinos verließ, wuchs eine ganz neue Fangemeinde heran, die sich in Episode 1 und besonders das Podrace verliebte.

Patrick Tauber gehört zu dieser “Generation Podrace” und verbindet mit Star Wars – Episode I: Die Dunkle Bedrohung bis heute positive Erfahrungen. Und so wie George Lucas an den Anfang seiner Geschichte gegangen ist, reisen wir in die frühe Filmographie von Lucas selbst. Denn Anakins Liebe zu schnellen Flitzern ist nicht das erste Mal, dass Lucas seiner Liebe zu Autorennen nachgegangen ist.

American Graffiti

Regie: George Lucas
Drehbuch: George Lucas, Gloria Katz, Willard Huyck
Jahr: 1973

1973 lieferte George Lucas mit American Graffiti ein Coming Of Age Drama, das unterschiedliche Teenager in der Nacht ihres High School Abschlusses begleitet. Als Antagonist fährt auch Harrison Ford herum, schon damals mit coolem Hut gerüstet.

Der Film verbindet die Geschichten meherer ProtagonistInnen. Während Steve (Ron Howard) und Laurie (Cindy Williams) nicht wissen, wie es um ihre Beziehung steht, fährt der Draufgänger John (Paul Le Mat) mit seinem Hotrod durch die Straßen. Terry “The Toad” (Charles Martin Smith) versucht vergeblich, mit seiner Vespa einzuparken und Curt (Richard Dreyfuss) hat eine veritable Identitätskrise, die nur ein Meister-Yoda ähnlicher DJ lösen kann.

The Bigger Picture

Nach der Diskussion des Filmes gibt es noch einmal eine Betrachtung des Star Wars Franchise durch die Linse des diskutierten Films. Und viel von American Graffitis Optimismus und Naivität lässt sich sowohl in Episode 1 als auch späteren Einträgen der Reihe wiederfinden.

Vorschau & Kontakt

Jetzt seid ihr gefragt. Was ist eure Meinung zu Episode 1 und American Graffiti? Für welchen Star Wars Film schlägt euer Herz? Wir bereiten uns schon auf Episode 1: Angriff der Klonkrieger vor. In der nächsten Folge von Kino der Sterne, wird die Historikerin Dr. Susanna Steiger-Moster mit uns über den Verfall der Demokratie unter den Nationalsozialisten sprechen. Am Programm steht: Cabaret (1972).

Flip the Truck – Der österreichische Film-Podcast

Uns gibt es auf Facebook, Twitter & Instagram.

Kino der Sterne Theme by Alina Dragomir und David Müller

Sharing is Caring:

Der österreichische Filmpodcast ist eine Plattform für detailierte Diskussionen über Filme, sei es Mainstream oder Indie. Neben Oscar-Analysen gibt es regelmäßige Interviews mit Filmschaffenden.