Schlagwort: Interview

/slash 2017 Interview Markus Keuschnigg

/slash 2017 Interview mit Markus Keuschnigg

Wie jedes Jahr ist das /slash-Filmfestival unser Herbst Highlight (21.9.-1.10. 2017). Das Festival des fantastischen Film findet bereits zum 8. statt und dieses Jahr hat sich Wolfgang mit Festivalleiter Markus Keuschnigg zusammengesetzt.

Wolfgang und Markus besprechen die Entstehung des /slash, was das Festival von anderen abhebt und was ein Film braucht, um am /slash zu laufen. Neben dem Programm im Filmcasino und Gartenbaukino gibt es aber auch Events wie den Zombie Run oder Stargast John Waters. All das hört sich ja nach einer rosigen Zukunft für das Festival an… wie geht es also weiter?

Bleibt mit uns in Kontakt

Welche Filme werdet ihr am Festival auschecken? Seid ihr dabei bei der Premiere am Donnerstag im Gartenbaukino? Bleibt mit uns im Kontakt, wir werden de facto das September Ende im Filmcasino verbringen.

Interview mit Anne Zohra-Berrached

Soll ich mein Kind bekommen, obwohl es Down-Syndrom haben wird? Dieser Frage muss sich ein Ehepaar im neuen Film von Anne Zohra-Berrached stellen. Michael hat die sympathische Regisseurin in Wien zum Interview getroffen, wo sie die Symbolik ihres Films erklärt und über das Leben philosophiert hat. 24 Wochen startet am 22. September in den österreichischen Kinos.

Q&A: Nicolas Winding Refn

Nach der Österreichpremiere von The Neon Demon stellte sich Regisseur Nicolas Winding Refn im Gartenbaukino für ein Q&A zur Verfügung. Patrick war vor Ort, um das Gespräch aufzuzeichnen. Wer also noch immer grübelt, was hinter den verstörenden Bildern und Symbolen steckt, sollte reinhören!

Hinweis: Da das Gespräch direkt im Anschluss an den Film geführt wurde, wird die Handlung im Detail diskutiert. Eine Spoilerwarnung ist also angebracht und der Podcast sollte am besten nach dem Film gehört werden.

Wer sich nur einen Eindruck vom Film machen will sollte sich entweder unsere Kritik durchlesen oder unser (spoilerfreies) Interview mit dem Regisseur anhören.

Podcast #38 – The Podcast Awakens, Michael geht Fußball schauen

Endlich ist das Flipthetruck Team (Michael, Patrick & Wolfgang) wieder versammelt und startet offiziell in unser zweites Podcast-Jahr. Neben einem Interview mit A Little Chaos-Regisseur Alan Rickman bieten wir noch eine Diskussion zu den wichtigsten Trailern des Jahres sowie einen Wolfgang-Patrick-Dialog über zwei Serien und Ex Machina. Michi schaut währenddessen nervös auf die Uhr, denn das Fußballspiel im Fernsehen rückt immer näher.

Interview: Alan Rickman

Die meisten kennen ihn wohl als Professor Snape in den Harry Potter Filmen, jetzt kommt mit Die Gärtnerin von Versailles (engl.: A Little Chaos) Alan Rickmans zweite Arbeit als Film-Regisseur (neben Regiearbeiten am Theater feierte er 1997 mit The Winter Guest sein Regiedebüt). Wir durften uns mit dem Schauspieler/Regisseur zusammensetzen, um ihn zu seinem neuesten Film zu interviewen.

Interview: Nikolaus Geyrhalter

Im ambitionierten Filmprojekt Über die Jahre haben Nikolaus Geyrhalter und Wolfgang Widerhofer über 10 Jahre hinweg die ehemaligen Arbeiter einer in Konkurs gegangenen Textilfabrik besucht. Die Doku gewann den Preis auf der diesjährigen Diagonale und wurde von unserem Michael im letzten Podcast ebenfalls mit unglaublich viel Lob überschüttet.

Nun hat sich Michael mit Regisseur Nikolaus Geyrhalter zusammengesetzt, um den Film zu besprechen. Im Anschluss haben wir noch einmal Michaels Kritik hinzugefügt, um aus diesem Interview einen “Über die Jahre Special Podcast” zu machen.

Podcast #30 – Oscarnacht im Gartenbaukino

Wir können nicht genug von den Oscar Prognosen bekommen!

Und was ist ein besserer Abend für die Oscar Zeremonie als ein LiveStream in einem Kinosaal gefüllt mit anderen Film/Oscar-Fanatikern. Aus diesem Grund haben sich Michael & Wolfgang mit Norman Shetler, dem Geschäftsführer des Gartenbaukinos, zusammengesetzt, um die alljährliche Tradition der Oscarnacht im Gartenbaukino zu besprechen.

Danach gibt es noch eine Diskussion über unsere Oscarnacht Erlebnisse und die Filme, die vor der Verleihung im Gartenbaukino gezeigt werden, bei der auch Patrick mit von der Partie ist und das Trio komplettiert.