Q&A: Nicolas Winding Refn

Mit The Neon Demon hat Regisseur Nicolas Winding Refn einen weiteren Kontroversen Film geliefert. Beim Q&A im Gartenbaukino erlaubte der Regisseur Einblick in den Schaffensprozess.

Nach der Österreichpremiere von The Neon Demon stellte sich Regisseur Nicolas Winding Refn im Gartenbaukino für ein Q&A zur Verfügung. Patrick war vor Ort, um das Gespräch aufzuzeichnen. Wer also noch immer grübelt, was hinter den verstörenden Bildern und Symbolen steckt, sollte reinhören!

Hinweis: Da das Gespräch direkt im Anschluss an den Film geführt wurde, wird die Handlung im Detail diskutiert. Eine Spoilerwarnung ist also angebracht und der Podcast sollte am besten nach dem Film gehört werden.

Wer sich nur einen Eindruck vom Film machen will sollte sich entweder unsere Kritik durchlesen oder unser (spoilerfreies) Interview mit dem Regisseur anhören.

*Banner ©2015 Thimfilm

Sharing is Caring:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.