Flip the Truck | Podcast 109 | Der österreichische Film-Podcast

Podcast #109 – Marvelitis

Wir können es selbst kaum glauben aber in der 109. Folge unseres Podcasts finden wir Marvel-Filme super und sind auch sonst voller Lob. Oh, und Fifty Shades: Freed kommt auch vor.

In dieser Episode sprechen:

avatar Wolfgang Steiger
avatar Patrick Krammer
avatar Anne-Marie Darok
avatar Michael Leitner

Ähnliche Podcast Folgen:

Wie die Zeit vergeht

Wir haben uns im letzten Podcast ja ein neues Konzept überlegt, das wir gleich ausprobieren müssen. Weil wir so oft über Ratings diskutieren und wie sich unsere Film-Wahrnehmung mit der Zeit ändert lassen wir unsere Bewertungen früherer Podcasts Revue passieren. In diesem Fall die Ratings unseres allerersten Podcasts.

Quick and Dirty

  • Jugend Ohne Gott
  • The Cloverfield Paradox

Fifty Shades Freed

Der letzte Teil der Sadomaso-Kapitalismus ist geil Filmreihe geht zu Ende und obwohl Michi Fifty Shades Freed nicht hasst, ist es einfach ein schlechter Film und der schwächste der Reihe.

Die geschriebene Kritik gibt es hier zum Nachlesen. Sound Clip – © UPI

2. Flip the Truck Live-Podcast

Am 2.3. findet unser zweiter Live-Podcast statt. Wir sind wieder im Sperlhof im 2. Bezirk und wollen mit euch über die Oscars reden. Welche Filme sind nominiert, welche Filme haben eine Chance auf den kleinen goldenen Mann und am wichtigsten: welche der nominierten Filme sind wirklich gut? Diskutiert und trinkt mit uns!

Jane

Während Wolfi einen Simpsons bedingten Lachflash kriegt, erzählt Anne von einem wunderschönen Film über Jane Goodall, der berühmtesten Affenforscherin der Welt, der von ihrer ruhigen Stimme getragen wird aber nicht davor zurückscheut auch die harten Seiten der Natur zu zeigen.

Red Sparrow

In Red Sparrow wird eine Ballerina (Jennifer Lawrence) zur russischen Spionin ausgebildet und muss sich an einen amerikanischen Agenten ranschmeißen, um einen Maulwurf in den eigenen Reihen zu finden. Patrick findet den Film vor allem auf einer Meta-Ebene super. Sonst war er zwar unterhalten, aber so richtig klick gemacht hat es nicht.

Sound Clip – © Centfox

Symposium: Kinoerlebnis

Weil Wolfi allen reinreiben will, wie toll sein Urlaub war, spricht er über seinen Besuch im Alamo Drafthouse, das er kurzerhand zu seinem Top-Kinoerlebnis überhaupt kürt. Der Rest des Teams versucht dann mit österreichischen Kinoerfahrungen zu kontern.

The Disaster Artist

Apropos Kinoerlebnis: In The Disaster Artist zeichnet James Franco mit viel Humor und Einfühlungsvermögen die Geschichte hinter dem berühmtesten schlechtesten Film der Welt nach. Das sagt zumindest Anne.

Die geschriebene Kritik gibt es hier zum Nachlesen. Sound Clip – © Warner Bros.

Black Panther

Das ganze Team überhäuft Black Panther mit Lob und damit hat nun wirklich niemand gerechnet. Die Geschichte um König T’Challa, der versucht ein guter König zu sein, sagt mehr über die amerikanische Gesellschaft aus, als es irgendjemand erwarten durfte.

Die geschriebene Kritik gibt es hier zum Nachlesen. Sound Clip – © Disney

Guardians of the Galaxy Vol. 2

In einem kleinen Bonussegment outet sich Wolfi als Fan von Guardians of the Galaxy Vol. 2. Und zwar so sehr, dass ihn Anne und Michi auch geschaut haben und siehe da, auch sie finden, trotz vieler Fehler, einiges gut.

Vorschau & Kontakt

Flip the Truck Der österreichische Film-Podcast

Uns gibt es auf Facebook, Twitter & Instagram.

Sharing is Caring:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.