Podcast #10 – Zu verrückt um Guardians zu mögen

In unserem Jubiläums-Podcast untermauern wir unsere Ausnahmestellung mit der uns eigenen Ablehnung des neusten Marvel-Mega-Blockbusters Guardians of the Galaxy. Für eine genaue Auflistung, zu welchem Zeitpunkt wir worüber diskutieren (und für Spoilerwarnungen) einfach weiterlesen:

Außerdem noch auf der langen Tagesordnung stehen Mistaken for StrangersThe Expendables 3, Die unerschütterliche Liebe der Suzanne (fr.: Suzanne), Wir sind die NeuenDiplomatieLucy, das Social Segment mit Under the Skin sowie eine Live-Verlosung unseres Planet der Affen-Gewinnspiels.

Ach ja, und eventuell hatten wir ein paar technische Probleme.

02:09 Spoilerhinweis
Noch einmal eine Erinnerung, wie wir mit Spoilern umgehen und dass wir im Social Segment Under the Skin detailiert diskutieren.

04:10 Mistaken for Strangers
Regie: Tom Berninger
Zur viel gelobten Dokumentation über die Indie-Band The National hat Patrick eine Rezension für uns parat und ist durchaus angetan.

10:00 The Expendables 3
Regie: Patrick Hughes
Der neueste Eintrag der Action-Reihe, die nur zu gerne an die 80er erinnern würde, versammelt wieder einige Altstars vor der Kamera. Ob Genre-Experte Wolfi nach den beiden enttäuschenden Teilen noch zum Fan der Franchise wird?

18:00 Die unerschüttliche Liebe der Suzanne
(fr.: Suzanne)
Regie: Katell Quillévéré
Aus den Außenstudios in Graz meldet sich Michi mit seiner Analyse des Familiendramas und dem unfreiwilligen ersten Teil der Reihe: Wie spreche ich französische Namen nicht aus?

26:50 Wir sind die Neuen
Regie: Ralf Westhoff
Deutsche Komödien sind nun wahrlich nicht der Schwerpunkt von flipthetruck. Wolfi beweist uns den Willen zur Offenheit, hat beim neuesten Werk des Autorenfilmers Ralf Westhoff trotz einiger guter Ansätze aber doch einiges zu bemängeln.

31:30 Diplomatie
Regie: Volker Schlöndorff
Wiederum aus der schönen Steiermark bekommen wir Michis Einschätzung über den neuesten Film von “Nazi-Experten” Volker Schlöndorff (Die Blechtrommel), der sich wieder einmal dem zweiten Weltkrieg widmet. Wir verraten, ob es trotz der bekannten Thematik und der visuell uninspirierten Verfilmung des Theaterstücks für eine Empfehlung reicht.

41:15 Guardians of the Galaxy
Regie: James Gunn
Marvel hat es wieder einmal geschafft! Das Studio hat viel riskiert, dank großartig ironischem Humor und vor allem unglaublich verrückten Charakteren in einem wahnwitzigen Setting aber noch mehr gewonnen! Naja, so scheint zumindest der Rest der Welt über Guardians of the Galaxy zu denken. Warum also nimmt das flipthetruck-Team so einheitlich eine Gegenmeinung ein? Wir klären auf und bitten um Aufklärung. Du verstehst warum der neueste Marvel-Streich so gefeiert wird? Dann erklär es uns per Kommentar oder Mail, denn von alleine kommen wir einfach nicht darauf.

1:04:30 Lucy
Regie: Luc Besson
An diesem Punkt verabschiedet sich Michi aufgrund technischer Probleme aus der Sendung. Wolfi und Patrick diskutieren derweil über das Quasi-Gegenstück zu Guardians. Denn Lucy von Luc Besson ist ein tatsächlich verrückter Film, der sich interessanter Weise als Standard-Actionfilm vermarktet.
Anmerkung: Es gibt einen kleinen 20 Sekunden Spoiler, der aber überdeutlich angekündigt und vorgewarnt wird.

1:21:00 Social Segment:
Under the Skin (2013)
Regie: Jonathan Glazer
Der mysteriöse Science-Fiction-Film bringt die internationale Kritik seit Monaten ins Schwärmen. Da ein Kinorelease in Österreich nicht mehr zustande kommen wird, widmen wir uns Under the Skin im Social Segment, zudem sich mit Hauptdarstellerin Scarlett Johannson der Bogen zu Lucy gut spannen lässt.
Anmerkung: Wie imnmer im Social Segment wird der Film komplett gespoilert.

1:32:30 Affen-Gewinnspiel
Unser Planet der Affen-Gewinnspiel wird “live” ausgelost und die Glücklichen werden bekanntgegeben.

1:36:00 Kontaktinformationen und Vorausblick
Wie könnt ihr mit uns Kontakt aufnehmen?
Und wann kommt endlich die Pizza?

Für den nächsten Podcast haben wir uns auf eine kleine Hayao Miyazaki-Retrospektive geeinigt, da der letzte Film des Manga-Großmeisters, Wie der Wind sich hebt, demnächst in den österreichischen Kinos erscheint. Zum Abonnieren einfach das Podcast-Feed in ein Podcast Programm für Computer/Smartphones kopieren oder besucht uns auf iTunes!

Sharing is Caring:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.