Fantasische Podcasts 14 | Flip the Truck | Game of Thrones

Fantastische Podcasts #14 – Game of Thrones Staffel 7

Die Zombies sind da, der Winter kommt und zwei Podcaster besprechen im 14. Fantastischen Podcast die 7. Staffel Game of Thrones.

Viele Events sind passiert in der siebten Staffel Game of Thrones und nachdem Wolfgang jede einzelne Folge analysiert hat, steht ihm nun Thomas wieder zur Seite, um die gesamte Staffel Revue passieren zu lassen. Was waren die Highlights, was hat uns aufgeregt und was erwarten wir vom großen Finale?

In dieser Episode sprechen:

avatar Wolfgang Steiger
avatar Thomas

Ähnliche Podcast Folgen

Shame Corner

In unserem Vorbereitungspodcast haben wir großartig unsere Theorien dargelegt, viele davon gingen nicht auf. Wir besprechen die Tatsache, dass man schon lange vor der Staffel die Handlung gewusst hat und gehen jene Theorien durch, bei denen wir voll daneben gelegen sind.

Einige dieser Theorien waren:

  • Jorah Mormont geht nach Old Valyria.
  • Jaime und Cersei sterben.
  • Euron tötet einen Drachen mit einem magischen Strudel.
  • Sansa scheißt auf alles.
  • Melisandre wird schlauer.

Highlights & Lowlights

Was waren unsere Lieblingsszenen? Wo hat es Game of Thrones so wirklich versaut?

Distanzen

Ein großer Kritikpunkt unserer Hörer war die Tatsache, dass in dieser Staffel Distanzen kürzer geworden sind. Was ist verloren gegangen und wieso fühlen sich die neuesten Folgen Game of Thrones so ganz anders an als die Serie, die uns in den ersten Staffeln ewig durch Essos geschickt hat. Oder hängt es damit zusammen, dass sich nun alle unsere Figuren an der Spitze der Machtpyramide befinden?

Cersei

Wenn wir schon von Machtpositionen sprechen, müssen wir von Cersei Lannister (Lena Headey) schwärmen. Sie hat aus dieser Staffel mit unglaublich schlechten Karten das meiste herausgeholt. Wir loben die Komplexität der Figur und die Tatsache, dass ihre Grausamkeit unglaublich nachvollziehbar ist. Einzig bei Euron sind wir uns uneinig.

Konvergieren

Ein großes Thema der Staffel war das Zusammentreffen wichtiger Figuren. War es nur mehr Fanservice oder gab es eine dramatische Notwendigkeit? Wir ziehen Parallelen, ärgern uns darüber, dass manche Figuren nun vom Plot beschützt werden, haben aber auch keine bessere Erklärung.

Zuletzt führt unsere Frustration zu George R. R. Martins Vorlage. Wie wird er sich mit den Büchern diesen Schwierigkeiten stellen?

Winterfell

Bevor wir zu den ganz großen Events kommen müssen wir noch den Konflikt der Starkgeschwister ansprechen. Hat hier die Serie die Regeln des Storytellings gebrochen, um uns zu überraschen?

Nach dem Motto “Movies are made in the editing room” reden wir über eine Szene mit Bran und Sansa, die geschnitten wurde (die Beschreibung von Isaac Hempstead-Wright gibt es hier zu hören).

Dany + Jon = Epic Love

Es ist passiert… Dany (Emilia Clarke) und Jon (Kit Harington) haben endlich Sex. Was uns aber noch mehr irritiert als Fit Kits Hintern ist die Tatsache, dass die Liebesgeschichte zwar Sinn macht, aber für uns nur halb funktioniert.

Das führt auf eine Diskussion über Liebe in großen Geschichten. Warum ist es besonders in Fantasy-Epen so schwer, wenn Liebe passiert und was ist der Unterschied zu Jon/Ygritte (Rose Leslie).

Wenn die Liebe abgehandelt ist, läuft alles auf Blutlinien hinaus und das hassen wir einfach nur.

Der Kampf im Norden

Im eisigen Norden schart der Night King seine Armee der Untoten und nach 7 Staffeln sind sie endlich da. Wird es mehr Nuancen für den Night King geben oder bleibt er der Tod in Person?

Cleganebowl 2K19

There is only one fight that matter…

Davos Seaworth
über Cleganebowl

Clegane vs Clegane – Der größte Kampf aller Zeiten ist diese Staffel noch nicht passiert…. brauchen wir noch mehr Beweise, dass es in Game of Thrones eigentlich um Cleganebowl geht? Wir haben schon ganz genaue Vorstellungen über dieses Ende und es braucht mindestens drei Regisseure, um diesen Kampf zu verfilmen.

Hypebreaker oder -maker?

War diese Staffel der Hypebreaker von Game of Thrones oder sind alle noch immer an Bord? Wann starten wir mit dem Rewatch der gesamten Serie? Ist der Lord of Light nur ein Lichttechniker? Und ist der ursprüngliche Three-Eyed-Raven Bran aus der Zukunft und was halten wir von der Bran = Night King Theorie?

Vorschau

Wie geht’s weiter?
Wann kommt der Podcast zur Verfilmung von Stephen Kings IT?
Und wann kommt der Podcast zu Saw, den ihr alle sehnlichst erwartet?

Bleibt mit uns in Kontakt

Flip the Truck gibt es auf Facebook, Twitter & Instagram.

Mehr Texte von Thomas findet ihr auf seiner Website!

Banner Hintergrund Bild © HBO / Sky, Text: Flip the Truck

Sharing is Caring:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.