Flip the Truck | Streaming Thursday | Arrested Development

Streaming Thursday (KW18)

Nachdem wir mehrere Wochen die Serien beim Streaming etwas außen vor gelassen haben, gibt es diese Woche eine einzige unglaublich starke Empfehlung.

Ab Freitag gibt es die vierte Staffel Arrested Development auf Netflix zu schauen!

Aber die ist doch ohnehin schon seit Jahren auf Netlfix, also was ist anders? Um zu verstehen, was so besonders an diesem Streaming Event ist, muss man ein bisschen die Zeit zurückdrehen:

Mit Arrested Development machte Netflix 2013 große Schlagzeilen. Die Kult-Comedy Serie war 2006 nach der dritten Staffel von Fox abgesetzt worden. Netflix ermöglichte es dem Serienmacher Mitchell Hurwitz, eine vierte Staffel zu produzieren. Doch anstatt die Folgen wöchentlich zu veröffentlichen entschied man sich für das merkwürdig anmutende Konzept, die gesamte Staffel auf einmal zu veröffentlichen und es den Konsumenten freizustellen, die Serie häppchenweise zu schauen oder in einem durch zu bingen.

Das kuriose an der vierten Staffel war ebenfalls, dass sich die Serie vom 20 Minuten Format verabschiedete und 15 Episoden mit irregulärer Laufzeit (40-60 Minuten) veröffentlichte, die sich fast ausschließlich um eine der vielen Figuren drehten. Für viele war die vierte Staffel ein mutiges Experiment, das Konventionen umdrehte, für andere war der Bruch von den fokussierten 20 Minuten voller Gags zu stark.

Und was die Produzenten diesen Freitag auf  den Markt bringen ist unglaublich ambitioniert: die gesamte vierte Staffel wurde umgeschnitten, um die Erzählstruktur auf die vorangegangenen Staffeln anzupassen. Doch hier handelt es sich nicht einfach um Zerhacken und neu Zusammenstücken. Für diesen Release wurden neue Voiceover mit Erzähler Ron Howard geschrieben und aufgenommen, um den neuen Erzählfluss zu unterstützen.

Wir freuen uns irrsinnig auf dieses Experiment und können es kaum erwarten eine der besten Comedy-Serien in diesem neuen (alten?) Gewand zu erleben, denn die fünfte Staffel scheint tatsächlich Gestalt anzunehmen.

Das war’s dann auch schon mit unseren Streaming Empfehlungen… Schaut Arrested DevelopmentJETZT!

Banner: Arrested Development Season 4 – © Netflix

P.S.: Da Ron Howard gerade versucht Solo: A Star Wars Story vor dem Untergang zu retten gab es auch eine ganz liebe Cross-Promotion von Arrested Development im Star Wars Universum.

Sharing is Caring:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.