Podcast 58 – Flip the Truck v Internet

Das lang erwartete Treffen von Batman und Superman polarisiert das Internet. Wolfgang und Patrick sind trotz der negativen Rückmeldungen sehr positiv und bieten ein Gegenprogramm zur negativen Welle. Als Draufgabe gibt es noch eine kurze Kritik von Zoomania.

00:01:00 Zootopia

Bevor wir einen Film diskutieren, den die Welt hasst, sind wir auf der Seite des Internets uns loben noch kurz einen Film, den ohnehin jeder liebt. Das macht Zoomania aber um keinen deut schlechter.

00:05:20 Batman V Superman Spoilerfrei

Bevor wir die einzelnen Szenen des Filmes durchgehen gibt es spoilerfreie Eindrücke was uns an Zack Snyders neuestem Superhelden Film gefallen hat.

00:10:50 Worst movie ever?

Wenn man den Kritiken glauben schenkt, dann ist Batman v Superman schlimmer als Fantastic Four 2, X-Men Origins: Wolverine und sogar Daredevil (ebenfalls mit Ben Affleck). Ist der Film wirklich so schlecht?

00:17:50 Spoiler

Wir haben lange genug um den heißen Brei herumgeredet, jetzt geht es ins Spoiler-Territorium.

00:18:30 Die Senatsszene und der scheiternde Held

Eine Szene, die uns besonders gut gefallen hat, ist Supermans Anhörung. Hier wird einerseits Superman (Henry Cavill) sehr gut charakterisiert, die Kernaussage des scheiternden Helden wird reflektiert und es zeigt Lex Luthor von seiner diabolischen Seite.

00:26:30 Batfleck

Kein Batman Film kann ohne kontroverses Casting auskommen und Batman v Superman war keine Ausnahme. Ben Affleck als Batman war für viele unvorstellbar. Trotzdem ist er wohl einer der wenigen Aspekte des Filmes bei dem sich die meisten einig zu sein scheinen.

00:29:11 Lois Lane

Etwas hitziger wird die Rolle von Lois Lane (Amy Adams) diskutiert. Obwohl sie organischer in die Geschichte eingewebt wurde im Vergleich zu Man of Steel ist Lois Lane leider weiterhin etwas unter-repräsentiert.

00:32:40 Wonder Woman

Die Diskussion über Frauenbilder führt nahtlos zu Wonder Woman (Gal Gadot), die ein Standout des Filmes ist.

00:35:20 Cameos und DCEU

Wir sind schon ziemlich gut mit unseren Überleitungen geworden. Die Inklusion von Wonder Woman wirft zwangsläufig Vergleiche mit Marvel Filmen auf und wie das größere Film-Universum inkludiert wird.

Anmerkung für Comic-Nerds: Wolfgang verwendet ungefähr 3 mal den Namen Oscorp anstatt Osborn, es sei ihm vergeben.

00:39:26 Die Traumsequenzen

Im Vergleich zu den meisten Superhelden Filmen bedient sich Batman v Superman filmischer Stilmittel wie etwa Traumsequenzen. Was sie genau aussagen und was wir von diesen halten wird hitzig diskutiert.

00:42:40 Batman vs Superman

Der große Showdown ist endlich da. Wie wurde die Konfrontation der Ikonen inszeniert? Wir debatieren die Motivationen hinter den Kämpfern sowie die Kontroverse Auflösung des Kampfes. Dabei gehen wir sehr genau auf Synders Schwächen ein, wenn es um Handlungsstrukturen geht.

00:50:30 Das Monster am Schluss und scheinheilige Comics

Wie alle Superhelden Filme (mit Ausnahme der Nolan- und X-Men-Filme) gibt es auch hier ein großes Monster am Schluss. Und aufgrund der polarisierenden Natur von Man of Steel muss sich Batman v Superman mehrmals rechtfertigen. Wir gehen auf die Brutalität der Comic-Filme ein und die scheinheiligen Ausreden hinter gewalttätigen Szenen.

00:52:55 Was darf Zack Snyder?

Unzählige wütende Kritiken richten sich an Zack Snyder. Aber genau das ist für uns ein positiver Aspekt, denn hier ist eindeutig ein Regisseur, der hinter diesem Projekt steht, und nicht ein Studio, das die Entscheidungen trifft.

00:56:10 Was darf das DCEU

Aquaman, Wonder Woman, Flash – mit Batman v Superman wurde nur an der Oberfläche gekratzt, worauf freuen wir uns besonders?

00:58:35 Was wird aus Superman?

Wird Warner Brothers auf die Kritiken reagieren oder werden sie ihrer Linie treu bleiben? Müssen sich Filme vor dem Internet rechtfertigen?

01:01:58 Positives zum Schluss

Bei all der Negativität wollen wir positiv enden! Wir gehen noch einmal durch, was uns besonders an Batman v Superman – Dawn of Justice gefallen hat.

01:03:45 Ausblick und Kontakt

Der Kampf ist vorbei, aber der Podcast geht weiter! Wir bieten eine Vorschau, was in den nächsten Podcasts behandelt wird.

Sharing is Caring:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.