Podcast #16 – Was habtsn g’sehn?

Der Oktober ist ein Monat, gleich dem März – ein paar Filme kommen raus, aber man blickt ständig nach vorne, wenn wieder die großen Kaliber (Interstellar, The Hunger Games und der ein oder andere Best Picture Kandidat) ins Kino kommen.

Deswegen gibt es einen Fokus auf Star Wars: RebelsTurtles, The Maze Runner und den Horrorfilm Annabelle. Und trotz diesem Aufgebot an Blockbustern könnte es sein, dass sich ein Ticket für Wie der Vater, so der Sohn vielleicht mehr rentiert…

01:30 – Star Wars Rebels: Spark of Rebellion
Star Wars
geht in eine neue Ära. Nach dem Kauf von Disney startet nun mit Star Wars: Rebels eine neue Animationsserie auf Disney XD. Wolfgang war bei der Premiere der Pilotepisode im Wiener Gasometer und erkannte, dass er vielleicht nicht mehr ganz die Disney Zielgruppe ist. Aus diesem Grund beschloss er einige Aufnahmen von jüngeren Star Wars Fans zu bekommen.

Vielen Dank an Benni, Max, Lara und Hannah für ihre Kommentare!

05:00 – The Riot Club
Regie: Lone Scherfig
Obwohl der Film seine Message etwas an die Spitze treibt, war er aus irgendeinem Grund doch recht unterhaltsam.

15:00 – The Equalizer
Regie: Antoine Fuqua
Nach Dracula Untold kommt The Equalizer. Denzel Washington spielt eine brutale Version von Kevin Allein zu Haus, die mit 2h10 leider etwas zu lang ist.

22:30 – Wie der Vater, so der Sohn (jap.:  Soshite Chichi ni Naru)
Regie: Hirokazu Koreeda
Letztes Jahr auf der Viennale und dieses Jahr im regulären Kino. Michael gibt die wohl enthusiastischste Review des gesamten Podcasts von sich.

30:50 – The Maze Runner
Regie: Wes Ball
Eine weitere Jugendliteraturverfilmung, die ein Franchise starten will. Aber folgt The Maze Runner dem Erfolg von Hunger Games oder verschwindet in der Versenkung wie Eragon?

46:45 – Teenage Mutant Ninja Turtles
Regie: Jonathan Liebesman
Michael Bay produziert den Neustart des Turtles-Franchise mit Megan Fox in der Hauptrolle. Ist “Nicht so beleidigend wie Transformers 4” schon eine Empfehlung?

58:40 – Annabelle
Regie: John R. Leonetti
Da die Fortsetzung zum Hit The Conjuring sich verspätet muss Annabelle den Platz warmhalten. Mehr tut der Film aber auch wirklich nicht.

1:12:43 – Social Segment:
The Conjuring
Regie: James Wan
Zwar haut Annabelle Michael nicht vom Hocker, aber es ist ein guter Grund, um The Conjuring wieder zu schauen und zu erkennen, warum der Film so beliebt und erfolgreich war.

1:36:40 – Zusammenfassung, Gewinnspiele, Kontakt
Zum Abschluss des Podcasts fassen wir noch die gesehen Filme, inklusive Ratings, zusammen, verweisen auf unsere aktuellen Gewinnspiele und erklären, wie man mit uns in Kontakt treten kann.
Und wer besonders aufmerksam zuhört bekommt noch eine Review zu Winterkartoffelknödel.

Sharing is Caring:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.