Schlagwort: Jon Favreau

Flip the Truck Podcast 141 | Once Upon a Time at Flip the Truck

Podcast #141 – Once Upon a Time at Flip the Truck

Der Sommer hat den Zenit erreicht und unsere vier PodcasterInnen versammeln sich wieder nach dem Motto:
Vier PodcasterInnen, vier Filme.
Mit Toy Story 4 versucht Disney Pixar eine Top Trilogie fortzusetzen. Mid 90s ist nun auf Amazon Prime und da wir den Kinorelease verschwitzt haben, widmen wir Jonah Hills Regiedebüt nun die gebührende Aufmerksamkeit. Der König der Löwen hat schon so schwache Kritiken, dass er fast bei der Unpopular Positive Movie Opinion mitmachen könnte. Und zum Abschluss gibt es mit Once Upon A Time in Hollywood einen Tarantino, der wie erwarten polarisiert.

The Jungle Book

Disney folgt seinem eigenen Trend und legt den nächsten hauseigenen Klassiker neu auf. Dank überragender Technik sowie spürbarer Lebensfreude hebt sich Jon Favreaus Dschungelbuch-Neuinterpretation aber deutlich von Maleficent und Co ab.

Kiss the Cook (engl.: Chef)

2008 legte Regisseur Jon Favreau mit Iron-Man den vielleicht bis heute besten Marvel-Film vor, nur um bei der Fortsetzung an kreativen Einschränkungen zu scheitern. Jahre später erzählt er mit Chef (der im deutschen Verleih die gewohnt dämliche seine kleine persönliche Rache-Geschichte mit vielen bitterbösen Anspielungen auf die Unterhaltungsmaschine Hollywood.