Podcast #141 – Once Upon a Time at Flip the Truck

Ein lauwarmer Blockbuster und drei Top-Empfehlungen machen den Kinosommer ziemlich aufregend.

Der Sommer hat den Zenit erreicht und unsere vier PodcasterInnen versammeln sich wieder nach dem Motto:

Vier PodcasterInnen, vier Filme.

Mit Toy Story 4 versucht Disney Pixar eine Top Trilogie fortzusetzen. Mid 90s ist nun auf Amazon Prime und da wir den Kinorelease verschwitzt haben, widmen wir Jonah Hills Regiedebüt nun die gebührende Aufmerksamkeit. Der König der Löwen hat schon so schwache Kritiken, dass er fast bei der Unpopular Positive Movie Opinion mitmachen könnte. Und zum Abschluss gibt es mit Once Upon A Time in Hollywood einen Tarantino, der wie erwarten polarisiert.

In dieser Episode sprechen:

avatar Wolfgang Steiger
avatar Anne-Marie Darok
avatar Michael Leitner
avatar Patrick Krammer

Ähnliche Podcast Folgen:

Feedback & News

Was sind die großen Diskussionen, die ihr mit uns auf unseren Social Media Kanälen geführt habt? Vor dem Hauptprogramm lassen wir die Highlights Revue passieren:

  • Nach langem Warten gibt es nun endlich den Godzilla-Podcast und auch Game of Thrones wurde inzwischen abgeschlossen.
  • Der Block xkcd hat eine Unpopular Positive Opinion Challenge ins Netz gestellt, die wir als positiver Podcast gerne aufgreifen.
  • Matrix bekommt einen vierten Teil… eine gute Ausrede für eine kontroverse Podcast Retrospektive in ferner Zukunft, ist Wolfi doch der Meinung, dass Reloaded und Revolutions super Filme sind.
  • Was genau ist beim Cats Trailer passert? Wieso reagieren wir so emotional und warum der crazy Hype?
  • Auf Facebook wurde eine große Diskussion über Behind the Scenes Dokumentationen losgetreten. Wichtigste Forderung: es darf kein beweihräucherndes Making Of sein. Die Suche geht weiter…

Quick and Dirty

Dieses Segment fällt relativ kurz aus. Anne und Michi haben Die Drei !!! geschaut. Der Film ist aber mehr ein Aufhänger für einen Podcast, der sich ganz der Kulttreihe Die Drei ??? widmet. The Fast and the Furious bekam auch einen Spin Off mit Hobbs and Shaw, den wir jedoch komplett ignoriert haben. Das Feedback unseres Hörers Patrick war jedoch sehr spannend, da er noch nie zuvor einen Fast and Furious Film gesehen hat.

Toy Story 4

Wieso einen vierten Teil machen, wenn man schon dreimal eine Punktlandung hingelegt hat? Um es ein viertes Mal zu schaffen! Disney Pixar liefert mit Toy Story 4 einen lustigen, modernen Eintrag der Animationsreihe und hat damit wohl die einzig perfekte Tetralogie der Filmgeschichte hingelegt.

Mid 90s

Vor zwei Podcasts hat Michi lamentiert, dass wir Jonah Hills Regiedebüt zu Filmstart nicht genug Aufmerksamkeit geschenkt haben. Das Coming of Age Drama ist nun auf Amazon Prime und BluRay erhältlich und bekommt endlich ein ganzes Segment im Podcast.

König der Löwen

Warum eine der besten Geschichten mit den neuesten Effekten nochmal machen? Trotz mauer (fast schon zynischer) Rezeption sind unsere PodcasterInnen begeistert von Jon Favreaus Neuinterpretation des Disney Klassikers und finden auch die viel kritisierte “Tier Doku”-Ästhetik nicht störend, sondern Hauptargument für die Existenz dieser Produktion.

Once Upon A Time In Hollywood

Quentin Tarantino ist wieder da mit seiner Hommage an das alte Hollywood. Und es wäre nicht Tarantino, würde er nicht polarisieren. Wir haben die hitzigsten Diskussion bis zum Ende des Podcasts aufgehoben und schneller als geglaubt werden Frauenbilder, Macho-Inszenierung und die Message des Films beleuchtet.

Vorschau & Kontakt

Der September bringt nicht nur das zweite Kapitel von IT und Midsommar von Regisseur Ari Aster (Hereditary), sondern auch wie jedes Jahr das /slash Filmfestival.

Flip the Truck – Der österreichische Film-Podcast

Uns gibt es auf Facebook, Twitter & Instagram.

Banner: Once Upon a Time in Hollywood – © Polyfilm.

Sharing is Caring:

Der österreichische Filmpodcast ist eine Plattform für detailierte Diskussionen über Filme, sei es Mainstream oder Indie. Neben Oscar-Analysen gibt es regelmäßige Interviews mit Filmschaffenden.