Flip the Truck | Podcast 124 | First Man

Podcast #124 – A Podcast is born

Astronauten, Polizisten und Pop-Stars: Echte Helden, Weicheier oder beides?

In voller Montur plaudern wir gut gelaunt über richtig viele Filme. Heiß Erwartetes wie VenomFirst Man oder A Star is Born ist ebenso mit im Programm wie ein paar Geheimtipps. Davor, danach und zwischendurch blicken wir auch ein bisschen in die Wiener Filmfestival-Landschaft, indem wir unser geliebtes Slash endgültig verabschieden und die ebenso verehrte Viennale begrüßen.

In dieser Episode sprechen:

avatar Wolfgang Steiger
avatar Anne-Marie Darok
avatar Michael Leitner
avatar Patrick Krammer

Ähnliche Podcast Folgen:

Wie die Zeit vergeht

Wie gewohnt stellt sich das Team mit einem kurzen Schwenk in die Vergangenheit vor. Drei Blockbuster haben vor einigen Jahren ganz unterschiedliche Reaktionen bei den Podcastern hervorgerufen. Doch wie sind die jeweiligen Filme gealtert?

  • Transformers 4
  • How To Train Your Dragon 2 
  • 22 Jump Street

Feedback

Die Live-Podcasts im Sperlhof werden langsam zur Tradition. Wir bedanken uns für die rege Teilnahme und verweisen im Feedback-Segment noch auf ein, zwei andere Hintergrundgeschichten.

  • Slash 2018
  • Leute, die unsere Podcasts zum Einschlafen hören
  • Horrorctober bei Bildnachwirkung

Quick and Dirty

In diesem traditionellen Segment wird zu einigen Filmen der jüngeren Kinovergangenheit ein kurzes Fazit gezogen. Dieses Mal gibt es noch einen letzten Ausflug zum Slash und zwischendurch macht Patrick Michael auf ein Highlight aufmerksam, das er fast vergessen hätte.

  • Blue My Mind
  • The Dark
  • The Happytime Murders 
  • Offenes Geheimnis 
  • Indigo – Tod eines Autors

Listenzeit: Beste Viennale Erfahrungen

Wohl überlegt und ganz ohne spontane Änderungen erinnert sich das Team in der Top 5-Liste dieses Mal an die besten Viennale-Erfahrungen.

Hauptfilme

Cops

Ein österreichischer Thriller, der sich mit toxischer Männlichkeit im Polizeiwesen auseinandersetzt? Das passt so dermaßen gut zu unserer Agenda, dass wir dem Film gerne ein paar Fehler verzeihen.

Bad Times at the El Royale

Mit viel Stil, Geduld und einer cleveren Story wird der neue Film des Cabin in the Woods-Regisseurs seinem großartigen Trailer gerecht. Nur die Message am Ende fühlt sich ein wenig unverdient an.

Suspiria

Ausgerechnet Luca Guadagnino zeichnet sich als Regisseur hauptverantwortlich für das Remake eines absoluten Horror-Klassikers. Das neue Suspiria fühlt sich eigenständig genug an, um zu überzeugen.

A Star Is Born

Bradley Cooper und Lady Gaga in einem oscarverdächtigen Liebesdrama? Klingt nicht nur nach Hollywood, sondern ist es auch. Wir finden’s geil und stehen dazu.

Waldheims Walzer

Ruth Beckermann erzählt in ihrem Dokumentarfilm von einem österreichischen Präsidentenwahlkampf in den 80er Jahren, der viele unangenehme Parallelen zur Gegenwart haben zu scheint.

Welcome to Sodom

Ein poetischer Dokumentarfilm überzeugt uns solange bis er irgendwie unglaubwürdig erscheint. Welcome to Sodom geht in dieser Hinsicht auf einem schmalen Pfad, besticht aber durch seine schiere Bildgewalt.

Venom

Wir alle wollten sie hören und jetzt ist sie endlich da: Patricks Venom-Kritik ist mindestens so unterhaltsam wie der Film selbst.

Nach dem Urteil

Dieses französische Scheidungsdrama über häusliche Gewalt geht mit einfachen Mitteln extrem unter die Haut und geht absolut vorbildlich mit seinen Charakteren um.

Searching

Als schon ein bisschen gar dumm sieht Anne einen Thriller, der sich ausschließlich auf Bildschirmen abspielt. Da ist Michael schnell etwas eingeschnappt und so geht fast unter, dass Searching unterm Strich beiden gut gefallen hat.

First Man

Der wahrscheinlich schlechteste Film, den Damien Chazelle je gedreht hat, ist wenig überraschend absolut super. Über Neil Armstrong und die erste Mondlandung kann man gar nicht so viel wissen, dass man in First Man nicht nervös wird.

Vorschau & Kontakt

Wir freuen uns schon auf den 5. Live-Podcast nach der Viennale, wie immer im Sperlhof. Bis dahin: bleibt in Kontakt und lasst die Filmdiskussion auf den diversen Kanälen weitergehen.

Flip the Truck Der österreichische Film-Podcast

Uns gibt es auf Facebook, Twitter & Instagram.

Banner: 

Sharing is Caring:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.