Shoplifters (jap.: Manbiki kazoku)- © 2018 Filmladen/Viennale

(Vorläufige) Top Ten 2018

Bevor wir ins neue Jahr starten, blicken wir zurück auf unsere zehn Film-Highlights.

Ihr kennt den Drill! Unser Filmjahr rotiert um die Oscarsaison. Aus diesem Grund gibt es unsere finale, objektive, unumstößliche Top Ten erst im April. Aber das neue Jahr, ist schon einmal ein guter Aufhänger, um unsere Highlights des bisherigen Filmjahres der fünften (!) Podcast-Staffel.

Unsere Liste gibt es auch als Podcast-Version hier zum Nachhören.

Der Sex-Pakt (engl.: Blockers)

Der Sex Pakt | Flip the Truck
Der Sex Pakt – © 2018 UPI

Es gab wohl keine andere Komödie in diesem Jahr, bei der man sich so unfassbar gut aufgehoben gefühlt hat. Der Sex-Pakt ist an einigen Stellen zwar herausragend witzig, lebt in erster Linie aber von seinen zutiefst sympathischen Teenie-ProtagonistInnen und der reflektierten, schlichtweg gescheiten Art, mit der er sich modernen Themen stellt.

Unsere Diskussion zu Der Sex-Pakt gibt es als Podcast hier zum Nachhören.

Roma

Roma | Viennale | Flip the Truck
Alfonso Cuarons Roma auf der Viennale © Netflix

Wenn Alfonso Cuaron seine Kamera so elegant durch die Welt schwenken lässt, nebenbei noch eine tolle Geschichte erzählt und uns mehrmals fast zum Weinen bringt, darf man schon mal das Wort Meisterwerk in den Mund nehmen. Dreht’s einfach Netflix auf!

Unsere Diskussion zu Roma gibt es als Podcast hier zum Nachhören.

Transit

Transit | Flip the Truck
Transit – © Stadtkino

Christian Petzold nimmt den berühmten Stoff von Anna Seghers und setzt ihn in eine zeitlose Gegenwart. Franz Rogoswki ragt heraus und Transit wird auch dank ihm zu einem mysteriösen, schön-schirchen Drama über Liebe und Exil.

Unsere Diskussion zu Transit gibt es als Podcast hier zum Nachhören.

Blue My Mind

Blue My Mind | Flip the Truck
Blue My Mind – © 2018 /slash Filmfestival

Ein absolutes Highlight am diesjährigen /slash-Filmfestival. Lisa Brühlmanns Regiedebüt kombiniert Body-Horror mit Coming-of-Age und ist gleichzeitig ein fantastisches Drama über die Metamorphose eines Mädchens in eine Meerjungfrau… und gleichzeitig ein berührendes Teenagerdrama.

Unsere Diskussion zu Blue My Mind gibt es als Podcast hier zum Nachhören.

BlacKkKlansman

Flip the Truck | Podcast 122 | BlacKkKlansman
BlacKkKlansman – © Universal Pictures

Ein Film, der entlang der feinen Linie zwischen bitterböser Komödie und beißender Sozialkritik balanciert. Regisseur Spike Lee dramatisiert die wahre Begebenheit eines dunkelhäutigen Polizeibeamter, der den Ku-Klux-Klan unterwanderte.

Unsere Diskussion zu BlacKkKlansman gibt es als Podcast hier zum Nachhören

A Quiet Place

A Quiet Place | Flip the Truck
A Quiet Place – © 2018 Constantin Film

Der Film, bei dem absolute Stille im Kinosaal herrschen musste. Wer zu laut ist, wird vom Monster gefressen. Noch nie war Stille so unsagbar spannend und emotional.

Unsere Diskussion zu A Quiet Place gibt es als Podcast hier zum Nachhören

Spider-Man: Into the Spider-Verse

Flip the Truck | Spider-Man
Spider-Man: A New Universe / Into the Spiderverse – © 2018 Sony

Eine freudige Überraschung zum Jahresende! Sony Pictures liefert in diesem Animationsfilm die wohl beste Spider-Man Inkarnation auf der großen Leinwand. Mit Into the Spider-Verse bekommen wir endlich wieder eine Film, der uns erinnert, warum Superhelden-Geschichten so beliebt sind.

Unsere Diskussion zu Spider-Man: A New Universe / Into the Spider-Verse gibt es als Podcast hier zum Nachhören

Shoplifters (jap.: Manbiki Kazoku)

Shoplifters (jap.: Manbiki kazoku)- © 2018 Filmladen/Viennale
Shoplifters (jap.: Manbiki kazoku)- © 2018 Filmladen/Viennale

Mit seinem einfühlsamen Drama hinterfragt Hirokazu Koreeda die gängige Definition einer Familie. Er sorgt außerdem für einige der subtil berührendsten Momente des Kinojahres.

Unsere Diskussion zu Shoplifters gibt es als Podcast hier zum Nachhören

Hereditary

Podcast 128 | Silvester 2018 | Top Ten
Hereditary – © 2018 Einhorn Film

Ein Horrorfilm… oder doch ein Familiendrama? Hereditary geht unter die Haut und die Komplexität belohnt die Zuschauer auch bei der zweiten oder dritten Sichtung.

Unsere Diskussion zu Hereditary gibt es als Podcast hier zum Nachhören

A Beautiful Day (engl.: You Were Never Really Here)

Flip the Truck | Podcast 114 | A Beautiful Day
A Beautiful Day – © 2017 Constantin Film Verleih GmbH

Lynne Ramsay ist ja schon als Garant für gute Filme verschrien, genauso wie alles was Joaquin Phoenix angreift zumindest interessant wird. Und trotzdem haben sich beide bei You were never really here übertroffen. Der Film dekonstruiert Männlichkeit und Gewalt auf eine wundervoll visuelle und menschliche Art.

Unsere Diskussion zu You were never really here gibt es als Podcast zum Nachhören.

Guten Rutsch und alles Gute im Neuen Jahr! Lasst uns eure Highlights wissen, damit wir bis April einige Perlen nachholen können.

P.S.: Unsere Liste gibt es auch als Podcast-Version hier zum Nachhören.

Sharing is Caring:

Post navigation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.